Unbenanntes Dokument
Sie befinden sich bei:  Aktionen & Programme > Sicherheitstraining / Fahrsicherheitstraining Motorrad

Fahrsicherheitstraining für Motorradfahrer

Das Fahrsicherheitstraining (SHT) der Kreisverkehrswacht Rottweil e. V. ist ein nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrat veranstaltetes Fahrtraining für Pkw und Motorroller / Motorrad. In den in meist eintägigen Kursen geht es um die Gefahrenerkennung, -vermeidung oder bewältigung. Die praxisorientierten Kurse finden unter der Anleitung erfahrener Moderatoren statt und helfen Ihnen nicht nur beim sammeln neuer Erfahrungen, sondern machen auch noch Spaß.

Was ist das Sicherheitstraining für Motorrad- und Motorrollerfahrer? Das Motorradsicherheitstraining steht unter dem Motto:

Gefahren erkennen, vermeiden, bewältigen.

Unsere Teilnehmer lernen beim Motorradsicherheitstraining mit ihrem Fahrzeug umzugehen, sie lernen die Grenzen ihres Könnens bzw. der Physik am eigenen Körper kennen. Dabei geht es vor allem um folgende Themen:

  • Physikalische Gesetze selbst erleben
  • Das Fahrzeug und seine Reaktionen erleben
  • Bremswege und Reaktionswege
  • Technik und Physik
  • Reifen und Luftdruck
  • Gefahrenbremsung
  • Kurventechnik
  • Langsamfahrübungen und Stabilisationstechnik
  • Sicherheitsaspekte am und auf dem Motorrad
  • und vieles mehr...

Die Übungen sind so ausgelegt, daß die eingesetzten Fahrzeuge nicht übermäßig beansprucht werden. Durch unseren reifenschonenden Belag ist die Reifenabnutzung sehr gering.

Wer kann am Motorradsicherheitstraining teilnehmen?

Jede(r) Führerscheininhaber(in) mit einem Fahrzeug.


Teilnahmebedingungen

Das Fahrzeug muß zum Straßenverkehr zugelassen sein und sich in verkehrssicherem Zustand befinden. Voraussetzung zur Teilnahme ist außerdem motorradgerechte Schutzkleidung.

 

Kursbeginn, Kursende, Teilnehmerzahl, etc. 

Die Kurse beginnen um 8.30 Uhr und dauern (je nach Teilnehmerzahl) bis ca. 16.00 Uhr. Während des Kurses wird eine kurze Mittagspause eingelegt. Pro Kurs können maximal 14 Personen teilnehmen. Wir empfehlen jedem Teilnehmer sich witterungsgerecht anzuziehen, da wir uns hauptsächlich im Freien aufhalten. 
 

Der Veranstaltungsort

Die Kreisverkehrswacht Rottweil e.V. verfügt über einen Sicherheitstrainingsplatz zwischen Zimmern ob Rottweil und Flözlingen. Er befindet sich in einem alten Steinbruch (von Zimmern kommend Richtung Flözlingen, an Kaufland und McDonalds vorbei, über die Anhöhe hinweg, dann geht es nach einer langgezogenen Linkskurve nach ca. 200m links in den Waldbereich und danach gleich wieder links). 

Unsere Preise (Stand 1.1.2013):

Teilnehmer Preis
Nichtmitglieder  80,00 €
Mitglieder  60,00 €
Schüler / Studenten
(Alter bis max. 25 Jahre, unter Vorlage des entspr. Ausweises)
40,00 €
Rentner 40,00 €
Gruppen  auf Anfrage

Termine

Bitte beachten Sie, dass zwischen Juni und dem Beginn der nächsten Motorradsaison nur noch Gruppentermine möglich sind (8-12 Teilnehmer).
Ihr Browser kann die Termine leider nicht anzeigen oder blockiert diese. Sie finden die Termine auch hier.

Kontakt

Bei Fragen zu Terminen, etc. hinterlassen Sie einfach eine Nachricht bei der unten angegebenen Kontaktadresse. Wir rufen Sie gerne zurück! 


Kontaktadresse fürs Motorrad-Sicherheitstraining:
Kreisverkehrswacht Rottweil e.V.
z. Hd. Herrn Ulrich Fischer
Gassenwiesen 3
78658 Zimmern ob Rottweil

Tel.: 0741/347996  Fax: 0741/3485228  email: SHT@Verkehrswacht-Rottweil.de